Lagebeschreibung


Das Neubauprojekt, Alsenstraße, entsteht an einer infrastrukturell günstigen Lage auf der Stadtgrenze zwischen Mülheim und Oberhausen. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, der Marktplatz Styrum. Ärzte und Restaurants sind fußläufig zu erreichen.

 

Die Erreichbarkeit der umgebenen Städte Oberhausen, Duisburg und Essen ist durch die sehr gute verkehrsstrukturelle Lage (Auto / ÖPNV) des Projektes gegeben. Die S-Bahn Haltestelle der Linie 112, Sültenfuß, ist in nur 3 Gehminuten zu erreichen und stellte die Verbindung in die Richtungen Hauptbahnhof sowie Oberhausen (z.B. CentrO) her. Die in der Nähe befindlichen Einkaufszentren wie das CentrO oder das Rhein-Ruhr-Zentrum, sind auch mit dem Auto in nur 10 Fahrminuten erreichbar.

 

Entfernungen:

Autobahnen:

  • A40: 1 Fahrminute
  • Autobahnkreuz Kaiserberg ( A40 / A3): 4 Fahrminuten

CentrO:

  • 10 Fahrminuten

Rhein-Ruhr-Zentrum:

  • 10 Fahrminuten

ÖPNV:

  • S-Bahnhaltestelle der Linie 112: 3 Gehminuten

Einkaufsmöglichkeiten / Restaurants / Ärzte:

  • 5 Gehminuten 
Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.